Militärische Ausrüstung

Login

Interner Bereich

Detailaufnahme: Ein überlanger, doppelt gelegter Gürtel, sehr breit um nicht in die Hüfte einzuschneiden, mit Metallplatten beschlagen. Durch die zweifache Führung um den Körper kann die Höhe des Schwertes optimiert werden. Die Metallplatten sollen verhindern, das ein Schwerthieb den Gürtel durchtrennt. In solcher oder ähnlicher Ausführung verbreitet ab 1250 zu finden.

Schwertgehaenge

Login